Registrierung für den Fachtag „Jungenarbeit trifft Schule in Schwäbisch Hall“ eröffnet

Der für den 22. Oktober 2014 geplante und gemeinsam mit dem Schwäbisch HallBild Tagungsflyerer Arbeitskreis Jungen konzipierte Fachtag wirft mit Einführungsvorträgen von Michael Drogand-Strud und Uli Boldt sowie in 5 Einzelworkshops einen profunden Blick auf die Lebenslagen und Bedürfnisse von Jungen im Kontext Schule. Er lädt ein, eigene Rollenbilder zu hinterfragen, sich mit der Kategorie „Geschlecht“ im Lernfeld Schule auseinanderzusetzen und einen geschlechterreflektierten Ansatz in der Pädagogik zu erproben.

Der Fachtag richtet sich an Fachfrauen und –männer, die mit Jungen arbeiten, insbesondere Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen und Sozialarbeiter*innen. Anmeldungen richten Sie bitte direkt an unseren Mitveranstalter, das Jugendamt des Landkreises Schwäbisch Hall. Informationen erhalten Sie auch hier.

[ Weitere Informationen: Anmeldung | Flyer ]