JULEICA PLUS – eine Fortbildung für junge Geflüchtete

Gemeinsam mit der Türkischen Gemeinde Baden-Württemberg, dem AWO-Jugenddienst und anderen Kooperationspartner*innen hat die LAGJ eine Fortbildung mit sechs Modulen entwickelt, um jungen Geflüchteten Fachkompetenzen zu vermitteln, die ihnen helfen werden, sich in Gruppen und Verbänden, politisch, sozial und kulturell zielgerichteter zu organisieren und zu engagieren. Einige freie Plätze gibt es noch.

[Flyer]