Queer, Trans*, Divers? Geschlechtliche Vielfalt und sexuelle Orientierung in der pädagogischen Arbeit mit Jungen*

Datum/Zeit
27.04.20
Ganztägig

Kategorien


Im Rahmen der Gmünder Jungenwochen 2020 wird dieser LAGJ-Tagesworkshop mit Isabelle Melcher (TTI-Beratungsstelle Ulm) stattfinden. Die Veranstaltung möchte neben der wissensbasierten Aufklärung über sexuelle und geschlechtliche Vielfalt sowie pädagogischen Hinweisen auch praktische Entlastung von geschlechterbasierter Normenkonformität anbieten, die zu einem entspannten, konstruktiven und nicht-diskriminierenden Umgang mit Kindern aller Geschlechter in den unterschiedlichen Phasen des Heranwachsens führen wird. Auch Rechte von trans*- und inter*geschlechtlichen Kindern/Jugendlichen werden zur Sprache gebracht. Außerdem werden das Buchstabenrätsel LSBTTIQ und alle fremd anmutenden Begriffe, von „coming out“ bis „qeer“ für alle verständlich besprochen und geklärt.

Flyer Queer Trans* Divers?

Anmeldung