Dokumentationen des Fachtages in Freiburg

Am 16.05. fand der erste der drei in Kooperation mit der LAG Jungenarbeit für das Jahr 2014 Tagungsbild Freiburgorganisierten Fachtage statt. In Freiburg gelang es durch die Initiative des dortigen Arbeitskreises Jungen 140 Männer und Frauen, die pädagogisch mit Jungen arbeiten, zu mobilisieren, ins dortige Haus der Jugend zu kommen. Zwei einführende Vorträge von Olaf Jantz und Allan Guggenbühl, sowie das anschließende vertiefende Fachgespräch mit beiden Referenten unter der Moderation von Florian Hahn (AK Jungen) standen unter dem Fachtagsthema: „Jungen – Mythen, Rollen, Körperbilder“. Beide Referenten beschäftigten sich dabei mit der fehlenden Akzeptanz von und Wertschätzung für Jungen, insbesondere jener mit Migrationshintergrund, die auf ihrer Suche nach Orientierung und Identität verhaltensoriginell handeln.

Eine Gesamtdokumentation ist in Arbeit und wird in wenigen Wochen auf dieser Webseite online gestellt werden.

[ Weitere Informationen ] [ Fotogalerie ]